Wer sind wir?


Unter dem Namen Frauen- und Müttergemeinschaft Lungern (FMG) besteht ein im Jahre 1927 gegründeter Verein im Sinn von Art. 60ff ZGB mit Sitz in Lungern.

 

Der Verein zählt rund 460 Frauen und ist ein Ortsverein des Kantonalen Katholischen Frauenbundes Obwalden und somit dem Schweizerischen Katholischen Frauenbund SKF angeschlossen.

 

Jährlich wird ein neues vielseitiges Programm zusammengestellt. Interessierte Frauen von Lungern, aber auch aus anderen Gemeinden sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Der Mitgliederbeitrag beträgt CHF 30 pro Jahr.

 

Unser Angebot umfasst verschiedene Kursangebote, gesellschaftliche Kontakte und Zusammenarbeit in der Oekumene. Ein wichtiger Teil unserer Vereinsarbeit ist die Freiwilligenarbeit. Viele fleissige Helferinnen unterstützen den Vorstand.

 


Was machen wir?

  • Kurse, Vorträge
  • Vereinsreise, Ausflüge, Besichtigungen
  • Frauengottesdienste, Maiandacht
  • Krankenbesuche im Altersheim oder zu Hause

 

Unsere Veranstaltungen erscheinen nebst der Homepage zu gegebener Zeit je nach Anlass im Aktuell und Amtsblatt Obwalden, in der Neuen Obwaldner Zeitung und im Pfarrblatt Lungern.